Schachverein Ahlen 1954 e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Ahlen IV steigt ab

SV Ahlen
Herausgegeben von in News ·
Ahlen IV unterliegt gegen die nominell deutlich stärkere Mannschaft von Werl-Wickede mit 0,5 - 4,5. Das erforderliche Glück blieb den Ahlenern vergönnt und lediglich Alois Stratmann konnte einen halben Punkt für seine Mannschaft erkämpfen. Somit bleibt Ahlen IV mit drei Mannschaftspunkten auf dem vorletzten Tabellenplatz. Der Abstieg von der Kreisliga in die Kreisklasse ist damit besiegelt. Auch ein hoher Sieg gegen Heessen I kann da nicht mehr helfen, da der unmittelbare Konkurrent Königsspringer Hamm kampflos gewonnen hat und somit für die Ahlener aufgrund der nun unverhältnismäßig hoch gestiegenen Brettpunkte (+5 BP) uneinholbar ist.



Zurück zum Seiteninhalt